Skip to content
Nov 10 19

Vielen Dank für ein super Vermarkterforum „AdOps Forum Supply“ November 2019

by Monika

Das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 in Hamburg war ein voller Erfolg.

Vielen Dank an unsere Teilnehmer, Referenten und Sponsoren für einen tollen Event rund um die Hot-Topics in Admanagement, Programmatic, Adoperations und Adtechnology der Vermarkter. (Foto)

Okt 29 19

Referenten beim Vermarkterforum „AdOps Forum Supply“ November 2019

by Monika
Die Referenten beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

Für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 in Hamburg haben wir erstklassige Referenten gewonnen, die spannende Sessions zu den aktuellen Themen rund um Programmatic, Adoperations, Admanagement und Adtechnology vorbereitet haben.

Mehr Infos zu unseren hochkarätigen Referenten Stephanie Mauerer (Kurier Digital), Edmund Heider (IDG Communications Media AG), Friedrich Schenk (Scout24Media), Carsten Sander (BurdaForward Advertising), Jörg Vogelsang und Roland Oberländer (Index Exchange), Eric Hall und Matt O`Neill (The Media Trust) sowie Oliver Schwazer und Howard Paine (Permutive) haben wir in der Referentenübersicht zusammengestellt.

Okt 24 19

Die Agenda ist komplett – weitere Referenten und Themen für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

by Monika
Friedrich Schenk ist Referent beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

Für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 in Hamburg haben sich spannende Themen für die Workshops rund um Adoperations, Programmatic, Admanagement und Adtechnology gefunden. Hier ist ein Ausblick auf die dritte fachlich bezogene Session.

Programmatic Pricing Rules – ein Publisher Case (Friedrich Schenk, Scout24Media)

Die Auktionsmechaniken im Programmatic Advertising verändern sich in diesem Jahr stark und haben dabei direkte Auswirkung auf Umsätze. Welche Pricing Rule Strategien sind auf Publisher Seite erfolgreich, um die Umstellung von Second auf First Price Auction abzubilden und welche Rolle einheitliche Preis Regeln im Header Bidding Setup dabei spielen, erklärt Friedrich Schenk in seiner Session.

Friedrich Schenk ist Lead Programmatic Operations bei Scout24Media und leitet die Session mit dem Titel „Programmatic Pricing Rules – ein Publisher Case” beim Admanagerforum für Vermarkter “AdOps Forum Supply” November 2019 in Hamburg.

Okt 18 19

Die Agenda füllt sich – weitere Referenten und Themen für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

by Monika
Carsten Sander ist Referent beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

Für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 in Hamburg haben sich spannende Themen für die Workshops rund um Adoperations, Programmatic, Admanagement und Adtechnology gefunden. Hier ist ein Ausblick auf die dritte fachlich bezogene Session.

Changing your Adstack – Pros and Cons (Carsten Sander, BurdaForward Advertising)

Als das zentrale System für die Online Vermarktung ist der Adserver von entscheidender Bedeutung. Hier beeinflusst ein Wechsel nicht nur die Umsetzung von Kampagnen, sondern auch an alle verbundenen Technologien wie z.B. SSP, DMP oder das CRM System. Insbesondere für die Möglichkeiten in der programmatischen Vermarktung schafft ein Wechsel andere Rahmenbedingungen. Burda Forward Advertising hat seinen Adstack in diesem Jahr gewechselt und Carsten Sander erklärt in seiner Session, welche Vorteile sich ergeben haben und welche Herausforderungen zu lösen waren.

Carsten Sander ist Director Product & Development bei BurdaForward Advertising und leitet die Session mit dem Titel „Changing your Adstack – Pros and Cons” beim Admanagerforum für Vermarkter “AdOps Forum Supply” im November 2019 in Hamburg.

Sep 30 19

Video.World Summit 2019 in Berlin – jetzt anmelden und 30% sparen

by Monika

Video.World Summit: Video bewegt Marken

Video und Bewegtbild finden schon lange nicht mehr nur im linearen Fernsehen statt – Streaming-Portale im Netz haben das Fernsehen und unsere Sehgewohnheiten revolutioniert. Wir sehen mehr, und wir sehen anders.

Wie hat Mobile den Kampf um Aufmerksamkeit verändert? Wie sieht die Zukunft von Video Advertising aus? 

Bei dem neu konzipierten Video.World Summit stehen Strategie- und Training-Sessions im Vordergrund. Während sich Top-Speaker am Vormittag mit der der Zukunft von Video und Fragmented Audiences auseinandersetzen, stellen nachmittags Experten in Best Practice Workshops ihre Erfahrungen für mehr Werbewirkung, Optimierung von Kampagnen und Livestreaming vor.

Tickets:
Freunde, Fans und Mitglieder des Admanagerforums erhalten mit dem Rabattcode „VWS19_amf30″ einen Discount von 30 % auf das Tagesticket. 

Mehr zum Programm, den Speakern und der Anmeldung hier: http://www.videoworld-summit.de/

Facts:
Termin: 10. Oktober 2019

Location:
dbb forum Berlin
Friedrichstr. 169
10117 Berlin

Sep 19 19

Play Video Advertising Summit 2019 in Hamburg – jetzt anmelden und 25% sparen

by Monika

VIDEO ADVERTISING FOR THE NON-TV AUDIENCE – der Play Video Advertising Summit 2019 am 14.11. in Hamburg zeigt Entscheidern, wie sie TV-Verweigerer und Wenig-Seher überhaupt noch mit Video-Werbung erreichen können und welche digitalen Medien sich gerade als „Ersatzstoffe“ von TV herausbilden.

Erster Blick auf ausgewählte Sessions: 

  • „Wer glotzt TV? Daten und Fakten zur Werbe-Erreichbarkeit“ – Vortrag Lisa Poggenpohl, Senior Client Business Consultant NIELSEN
  • „Conquer the Age of Digital Video” – Keynote von Ilhan Zengin, CEO SHOWHEROES 
  • „eSports Partnerships: Video Content and Distribution” – Vortrag von Jan König, Managing Director WAVEMAKER
  • „Die Rolle von Tech in der Supply-Optimierung“
    • Diskussion mit Philip Schadewald, Head of Programmatic Advertising PILOT
    • Moritz Wuttke, SVP Commercial, TV Solutions IPONWEB
    • Dr. Oliver Vesper, Managing Director SPOTX & SMARTCLIP
    • Tessa Niemann, Head of Digital Brand Solutions Management G+J ELECTRONIC MEDIA SALES
    • Markus Forster, Managing Director HIGHFIVVE (Holtzbrinck Digital Content Group)

Spätestens Mitte Oktober wird die vollständige Agenda der Veranstaltung veröffentlicht. Aktuelle Infos zu den Themen und Speakern der Konferenz findet Ihr unter https://www.adzine.de/play-summit/

Als Partner des Play Video Advertising Summit bekommen Mitglieder und Follower des Admanagerforum bis zum 31.10.2019 beim Kartenkauf einen Rabatt von 25 Prozent auf den Regeltarif. Mit dem Code „PLAY19_ADMANAGER_RAB“ kann der Rabatt auf der Konferenzseite eingelöst werden.

Play Video Advertising Summit 2019

Datum: 14. November 2019
Ort: Savoy Filmtheater, Steindamm 54, 20099 Hamburg
Web: Play-Summit/ #PlayVideoSummit

Sep 16 19

Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 – jetzt anmelden und 20% sparen

by Monika

Das für Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 findet am 07.11.19 in Hamburg statt. Wir freuen uns auf einem tollen Event mit führenden Spezialisten für Admanagement, Programmatic, Adoperations und Adtechnology. Die Veranstaltung findet mit maximal 35 Teilnehmern von unterschiedlichen Vermarktern und Medienhäusern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz statt.

Die Veranstaltung ist in der Regel ausverkauft. Es sind noch wenige Plätze verfügbar und die Teilnahme ist auf zwei Teilnehmer pro Unternehmen begrenzt. Melde dich jetzt an und spare 20% der Teilnahmegebühr bei verbindlicher Anmeldung bis zum 09.10.2019.

Alle Infos zum aktuellen Adops-Event für Vermarkter findest du auf der Informationsseite zusammengefasst.

Sep 6 19

Weitere Referenten und Themen für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

by Monika
Edmund Heider ist Referent beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019
Edmund Heider ist Referent beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

Für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 in Hamburg haben sich spannende Themen für die Workshops rund um Adoperations, Programmatic, Admanagement und Adtechnology gefunden. Hier ist ein Ausblick auf die zweite fachlich bezogene Session.

Datenstrategie aus Publisherperspektive (Edmund Heider, IDG Communications Media)

Die Vermarktung beinhaltet nicht mehr nur Formate und Umfelder, sondern immer stärker auch Daten als zusätzliches Produkt. Durch den Einsatz einer Data Management Platform (DMP) lassen sich sowohl personenbezogene als auch anonyme Daten sammeln, aufbereiten und zu verkaufsfähigen Produkten für Online Marketing machen. Dabei sollten verschiedene Datensilos in ein zentrales System überführt werden, so das z. B: Anmeldeinformationen aus Newslettern mit dem Leseverhalten von Artikeln verknüpft werden können. In seiner Session zeigt Edmund Heider, welche Möglichkeiten es für Publisher gibt, und was man bei der Umsetzung beachten muss.

Edmund Heider ist Vice President Data Strategy bei IDG Communications Media und leitet die Session mit dem Titel „Datenstrategie aus Publisherperspektive“ beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ im November 2019 in Hamburg.

Aug 14 19

Erste Referenten und Themen für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

by Monika
Stephanie Mauerer ist Referentin beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019
Stephanie Mauerer ist Referentin beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019

Für das Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply“ November 2019 in Hamburg haben sich spannende Themen für die Workshops rund um Adoperations, Programmatic, Admanagement und Adtechnology gefunden. Hier ist ein Ausblick auf die erste fachlich bezogene Session.

Ad Ops ♥︎ Content: Wie Kampagnenmanagement Content skalierbar macht (Stephanie Mauerer, Kurier Digital)

Werbebotschaften treffgenau streuen – und das nicht nur über klassische Vermarktung von Display- und Videoformaten, sondern über redaktionell anmutende Beiträge, die vom User als Mehrwert empfunden werden. Dass Content Marketing mehr ist als nur ein „Buzzword“, ist 2019 bei Werbetreibenden, Agenturen und Vermarktern gleichermaßen angekommen.

Sich darauf zu verlassen, dass Content vom Leser auch von selbst gefunden wird, ist allerdings naiv: Hier kommt effektives und effizientes Kampagnenmanagement ins Spiel, das Vermarktern mit Ad Ops-Expertise und Journalismus-DNA einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Werbebotschaften werden direkt über das Content Management System eingebunden – und über AdServer und SSP an ein aufmerksames Zielpublikum ausgespielt. Wie ein produktives Ad Ops-Team mit „Techies“ und „Schreiberlingen“ aufgestellt sein kann, wo die Chancen und wo die Herausforderungen liegen, erzählt Stephanie Mauerer in ihrer Session.

Stephanie Mauerer ist Director of Ad Operations bei Kurier Digital und leitet den Workshop zum Thema „Ad Ops ♥ Content: Wie Kampagnenmanagement Content skalierbar macht” beim Admanagerforum für Vermarkter „AdOps Forum Supply” im November 2019 in Hamburg.

Aug 13 19

Online Ad Summit 2019 in Köln – 50€ Rabatt

by Monika

ONLINE AD SUMMIT 2019 – offizielles Pre-Event der DMEXCO

Mehr First Party wagen! – Wieso die Veränderungen in 2019 nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Chance für weniger Komplexität und mehr Qualität im digitalen Advertising sind.

Die Umsetzung der DSGVO ist Geschichte. War sie vielleicht doch nur ein kleines Seebeben? Ein Sturm im Wasserglas? Nicht so ganz! Während in 2018 der deutsche digitale Markt das Thema DSGVO scheinbar bewältigen konnte, so schieben sich inzwischen die Interpretationen und die Umsetzungen mehr und mehr ineinander: International agierende Dienstleister wollen ihr Verständnis von Consent in den Markt bringen, während beispielsweise Browseranbieter nicht mehr warten wollen und selbst Systeme aufsetzen, die die ‚traditionelle‘ digitale Vermarktung über Third Party Systeme und vor allem den programmatischen Verkauf weiter erschweren werden.

Doch was jetzt wie eine vermeintliche Sturmwelle auf uns zukommt, ist nicht nur eine Herausforderung, sondern kann auch eine Chance sein. Eine Chance, die Komplexität in der digitalen Vermarktung auf den Prüfstand zu stellen. Und eine Chance für eine bessere Qualität der ausgelieferten Werbeformen. Eine Chance, Auslieferung und Werbewirkung näher an den User zu bringen, in dem wir mehr auf bei Publisher verankerte Systeme setzen – und einfach mehr First Party wagen!

Themenschwerpunkte:

  • Anti-Adblocker (Verbreitung, Tracking und techn. Lösungen)
  • Persistente User-ID (Data-Driven Marketing, Matching Tables ID5)
  • Cookieless-Tracking (Adverification, Audience Verification, Conversions)
  • Marktanforderung (Anforderungen, Überblick, Zertifizierungen)

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW versammelt mit dem Online Ad Summit – am 10. September im Hyatt Regency Köln – einmal mehr renommierte Experten, Meinungsführer und Entscheider der Online-Werbewirtschaft. Er will Chancen für den deutschen Online-Werbemarkt präsentieren und gemeinsam mit Kunden, Agenturen, Vermarktern und Dienstleistern neue Denkanstöße und Best-Practice-Ansätze diskutieren und mögliche Lösungen aufzeigen.

Tickets:

Freunde, Fans und Mitglieder des Admanagerforums erhalten mit dem Rabattcode „OAS19_admanagerforum50″ einen Discount von 50 EUR auf das Tagesticket. 

Mehr zum Programm, den Speakern und der Anmeldung hier: http://www.onlineadsummit.de/

Facts:

Termin: 10. September 2019

Location:
Hyatt Regency Hotel Köln
Kennedy-Ufer 2A
50679 Köln